VISA UND SAATS- BÜRGERSCHAFT TÜRKEI

LEBEN SIE IN DER TÜRKEI MIT TÜRKISCHER WOHNERLAUBNIS
Ihre Suchergebnisse

WIR BIETEN UNSEREN KUNDEN EINEN BERATUNGSSERVICE FÜR DIE BEANTRAGUNG EINER AUFENTHALTSERLAUBNIS AN

Die Türkei gab 2016 ihre Visa – Staatsbürgerschaft durch ein Investitionsprogramm bekannt. Sie gewährt Antragstellern, die entweder in Immobilien oder eine Bankeinlage investieren, eine Aufenthaltserlaubnis, eine Staatsbürgerschaft und einen türkischen Pass. Für Investoren ist die Immobilienroute besonders attraktiv. Dies erfordert einen Immobilienkauf von mindestens 250.000 USD + Gebühren, was die Türkei zu einer der kostengünstigsten Staatsbürgerschaftsprogramme auf dem Markt macht. Der Investitionsbetrag für Immobilien war ursprünglich auf 1 Million US-Dollar festgelegt, wurde jedoch im September 2018 drastisch reduziert. Ein türkischer Pass ermöglicht visumfreies Reisen (oder Visum bei der Ankunft) in 125 Länder weltweit. Die Türkei bietet auch die Möglichkeit eines eventuellen visafreien Zugangs zur EU. Derzeit laufen die Gespräche, obwohl die Türkei noch einiges vor sich hat, um die EU-Bedingungen zu erfüllen. Die Türkei unterhält einige gute globale Verbindungen und hat ein E-2-Visumabkommen mit den USA, was bedeutet, dass türkische Staatsbürger über das E-2-Visumprogramm einen US-Aufenthalt beantragen können, Investition ab 250.000 USD.

KURZFRISTIGE WOHNERLAUBNISSE

Touristische Aufenthaltserlaubnis

 

Die Türkei bietet Ausländern eine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis für Touristen:

  • Die Gültigkeitsdauer der Aufenthaltserlaubnis beträgt bis zu 1 Jahr.
  • Eigentumsdokumente oder Mietverträge in der Türkei müssen den Beamten vorgelegt werden.
  • Die Antragsunterlagen müssen auf Türkisch sein und vom türkischen Notar ratifiziert werden.

Aufenthaltserlaubnis

 

Die Türkei bietet Ausländern eine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis:

  • Die Gültigkeitsdauer der Aufenthaltserlaubnis beträgt bis zu 1 Jahr.
  • Der Nachweis der finanziellen Unabhängigkeit und der Fähigkeit, unterhaltsberechtigte Familienmitglieder zu unterstützen, ist erforderlich.
  • Diese Art der Aufenthaltserlaubnis ermöglicht es dem Antragsteller, Geschäftsaktivitäten zu erkunden, Lieferanten / Käufer zu besuchen, Marktforschung, Messen und Konferenzen durchzuführen und ein Unternehmen in der Türkei zu gründen.

Aufenthaltserlaubnis durch Immobilienkauf

 

Diese Aufenthaltserlaubnis ist der erste Schritt für die türkische Staatsbürgerschaft:

  • Der Antragsteller erhält nach Abschluss des erfolgreichen Antrags einen türkischen Pass.
  • Investieren Sie mindestens fünfhunderttausend US-Dollar (500.000 USD) für eine Mindestlaufzeit von drei (3) Jahren in eine feste Einlage in der Türkei.
  • Kaufen Sie Immobilien für nicht weniger als zweihundertfünfzigtausend US-Dollar (250.000 USD)
  • Schaffung von Arbeitsplätzen für mindestens fünfzig (50) Mitarbeiter.

LANGFRISTIGE WOHNERLAUBNISSE

Langzeitaufenthalt

 

Wenn Sie in der Türkei gelebt haben, können Sie einen Langzeitaufenthalt beantragen:

  • Mindestens acht (8) Jahre hintereinander und konsequent in der Türkei gelebt.
  • Finanziell autark und hat keine finanzielle Unterstützung von der türkischen Regierung erhalten.
  • Keine Vorstrafen.

Aufenthaltserlaubnis für Studenten

 

Die Aufenthaltserlaubnis für türkische Studenten wird für das Tertiärstudium für die Dauer des Kurses erteilt, der an einem anerkannten türkischen Bildungsinstitut unterrichtet wird:

  • Zulassungsbescheid des türkischen Bildungsinstituts.
  • Nachweis der türkischen privaten Krankenversicherung.
  • Eine finanzielle Autarkieerklärung.

Aufenthaltserlaubnis für Studenten

 

Die Aufenthaltserlaubnis für türkische Studenten wird für das Tertiärstudium für die Dauer des Kurses erteilt, der an einem anerkannten türkischen Bildungsinstitut unterrichtet wird:

  • Zulassungsbescheid des türkischen Bildungsinstituts.
  • Nachweis der türkischen privaten Krankenversicherung.
  • Eine finanzielle Autarkieerklärung.

Angebote vergleichen